PHP-Unterstützung für Apache2

Es muss sichergestellt sein, dass all die folgenden Zeilen unkommentiert in apache2.conf (oder in conf.d/php.ini) vorhanden sind:

LoadModule php5_module modules/libphp5.so
# Der PHP-Interpreter wird veranlasst, Dateien mit der Endung .php zu verarbeiten.
AddType application/x-httpd-php .php

Falls mehrere Arten von Index-Dateien erlaubt sein sollen, muss folgende Zeile in /etc/apache2/apache2.conf adaptiert werden.

DirectoryIndex index.html index.cgi index.pl index.php index.xhtml index.shtml

Nach den Änderungen muss der Apache-Server neu gestartet werden.

#/etc/init.d/apache2 restart

Quellen:

http://www.mysql-apache-php.com

http://httpd.apache.org/docs/1.3/misc/security_tips.html

http://www.debianhelp.co.uk/webserver.htm

Content last revised 14/08/2010 0100 UTC